Aufladen eines Elektroautos auf dem Campingplatz

Aufladen eines Elektroautos auf dem Campingplatz

Immer mehr Campingplätze reagieren auf die Tatsache, dass immer mehr Menschen ein Elektroauto kaufen, Campingplätze in ganz Europa haben Ladestationen.

Das Aufladen eines Elektroautos ist sehr einfach, genau wie das Aufladen Ihres Mobiltelefons schließen Sie das Auto mittels eines Ladekabels an eine Ladestation an und warten, bis die Batterie wieder aufgeladen ist.

Sehen Sie hier, welche Roan-Campingplätze mit Ladestationen für Elektroautos ausgestattet sind.

63 Campings gefunden

Karte anzeigen
Überblick über Strand, Pool und Theater auf dem Campingplatz Roan Zaton Holiday resort.
Zaton Holiday Resort

Kroatien - Kroatische Küste - Dalmatien - Zadar

  • Schöner Poolbereich mit Wasserspielgeräten
  • Einkaufspromenade mit Restaurants auf dem Campingplatz
  • Das historische Dorf Nin ist fußläufig erreichbar
8.6

Mobilheim

(7 Typen verfügbar)
Sa. 15 Juni - Sa. 22 Juni
ab  772,40

Lodgezelt

(1 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  1.277,50
Überblick über den Poolkomplex auf dem Roan Camping Park Albatros.
Park Albatros

Italien - Mittel- und Süditalien - Toskana - San Vincenzo

  • 3 große Lagunenbecken mit breiter Rutsche
  • Alle Unterkünfte auf schönen Stellplätzen
  • Besuchen Sie das gemütliche San Vincenzo
8.6

Mobilheim

(13 Typen verfügbar)
Mo. 01 Juli - Mo. 08 Juli
ab  1.058,00
Drohnenaufnahme der Pools auf dem Roan-Campingplatz Marina Di Venezia.
Marina di Venezia

Italien - Norditalien - Adria - Cavallino

  • Großer Wasserpark mit insgesamt 10 Pools
  • Unterkünfte mit rundherum viel Platz und Schatten
  • Nicht weit vom geselligen Lido di Jesolo
9.2

Mobilheim

(6 Typen verfügbar)
Do. 05 Sept. - Do. 12 Sept.
ab  2.062,25
Schwimmbad und Strand auf dem Campingplatz Roan Valkanela
Valkanela

Kroatien - Kroatische Küste - Istrien - Vrsar

  • Großer Poolbereich mit 3 schönen Schwimmbecken
  • Camping mit gutem Grill-Restaurant & Pizzeria
  • Nur 10 Fahrminuten vom Wasserpark "Aquacolors"
8.6

Lodgezelt

(2 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  871,20

Mobilheim

(2 Typen verfügbar)
Do. 20 Juni - Do. 27 Juni
ab  922,20
Impressionsfoto des neuen Lagunenpools auf dem Campingplatz Domaine de la Yole in Roan.
Domaine de la Yole

Frankreich - Südfrankreich - Languedoc-Roussillon - Valras-Plage

  • Neu neben dem jetzigen Schwimmbad: ein Lagunen-Strandbad!
  • Komfortable Mobilheime in autofreier Premium-Zone
  • Besuchen Sie die Weinberge rund um den Campingplatz
7.8

Mobilheim

(9 Typen verfügbar)
Sa. 22 Juni - Sa. 29 Juni
ab  450,80
Übersicht Poolanlage auf dem Campingplatz Lanterna in Roan.
Lanterna Premium Camping Resort

Kroatien - Kroatische Küste - Istrien - Poreč

  • Großer Poolkomplex mit mehreren Rutschen
  • Unterkünfte nahe des Familienschwimmbades
  • Nur 20 Autominuten vom lebhaften Poreč
8.6

Mobilheim

(13 Typen verfügbar)
Mo. 10 Juni - Mo. 17 Juni
ab  666,40

Lodgezelt

(1 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  1.137,20
Übersicht Poolanlage des Campingplatzes Union Lido in Roan.
Union Lido

Italien - Norditalien - Adria - Cavallino

  • Riesiger Lagunenpool mit langen Rutschen
  • Mobilheime unweit des Aquaparks Laguna
  • Nahe des lebhaften Badeortes Jesolo
9

Mobilheim

(3 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  2.807,00
Übersicht Schwimmbad Roan camping Norcenni Girasole.
Norcenni Girasole Club

Italien - Mittel- und Süditalien - Toskana - Figline Valdarno

  • 2 große Poolbereiche mit Lagunen-Becken
  • Tolles Restaurants und schalldichte Disco
  • Besuchen Sie die Städte Siena, Pisa und Lucca
8.1

Mobilheim

(10 Typen verfügbar)
Sa. 22 Juni - Sa. 29 Juni
ab  780,50

Lodgezelt

(1 Typen verfügbar)
Do. 04 Juli - Do. 11 Juli
ab  959,50
Beheiztes Freibad mit 4 Wasserrutschen auf dem Roan Camping De Twee Bruggen.
De Twee Bruggen

Holland - Gelderland - Winterswijk

  • Innen- und Außenpool mit Rutschen
  • Luxuriöse lounge Mobilheime buchbar
  • Mitten in der Nationalen Landschaft Winterswijk
9.2

Mobilheim

(2 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  1.195,59
Das neue Schwimmbad auf dem Roan-Campingplatz Marvilla Parks Kaatsheuvel
Marvilla Parks Kaatsheuvel

Holland - Nordbrabant - Kaatsheuvel

  • Entspannen an den Loonse en Drunense Dünen
  • Neu: Schwimmbad und Wasserspielplatz ab Mitte Juli 2024
  • Nur 8 Minuten mit dem Auto vom Freizeitpark Efteling entfernt
7.9

Mobilheim

(4 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  975,84
Übersicht über das neue Schwimmbad 2024 auf dem Campingplatz Domaine de la Brèche in Roan.
Domaine de la Brèche

Frankreich - Mittelfrankreich - Loire - Varennes-sur-Loire

  • Komfortable Mobilheime mit Whirlpool!
  • Neu 2024: atemberaubendes Schwimmbad mit Rutschen
  • Ponyreiten und ein engagiertes Animationsteam
6.5

Mobilheim

(4 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  847,00
Übersicht mit neuen Rutschen auf dem Campingplatz Roan du Vieux Pont
La Croix du Vieux Pont

Frankreich - Nordfrankreich - Picardie - Berny Rivière

  • Schönes Schwimmbad mit großer Rutsche
  • Mobilheime auf schönen Grasstellplätzen
  • Am Aisne-Fluss inmitten wunderschöner Natur
8.1

Mobilheim

(3 Typen verfügbar)
Sa. 29 Juni - Sa. 06 Juli
ab  840,42
Übersicht Schwimmbad im Roan Camping Bi Village.
Bi Village

Kroatien - Kroatische Küste - Istrien - Pula

  • 3 Schwimmbecken mit Rutschen und Kinderbecken
  • Roan-Unterkünfte liegen nahe der Schwimmbäder
  • Die schöne Stadt Pula ist nur 7 km entfernt
7.9

Lodgezelt

(1 Typen verfügbar)
Mo. 08 Juli - Mo. 15 Juli
ab  1.023,83

Mobilheim

(8 Typen verfügbar)
Mo. 03 Juni - Mo. 10 Juni
ab  357,08
Übersicht über den Roan camping Atlantic Club Montalivet.
Atlantic Club Montalivet

Frankreich - Südfrankreich - Gironde - Vendays-Montalivet

  • Toller Wasserpark mit Halfpipe-Rutsche
  • Spannende Aktivitäten für Groß und Klein
  • Genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick auf dem Leuchtturm von Cordouan
6.7

Mobilheim

(1 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  1.548,40
Olympisches Schwimmbad auf dem Campingplatz Domaine Naïades in Roan.
Domaine des Naïades

Frankreich - Südfrankreich - Côte d’Azur - Grimaud

  • Schöner Pool mit Rutschen und Kinderbecken
  • Engagierte Animation mit Aktivitäten
  • Ab Port Grimaud mit der Fähre nach St. Tropez
8

Mobilheim

(6 Typen verfügbar)
Mo. 01 Juli - Mo. 08 Juli
ab  829,82
Badepark des Campingplatzes Roan La Chapelle.
La Chapelle

Frankreich - Südfrankreich - Languedoc-Roussillon - Argelès sur Mer

  • Lustige Rutschen und ein Wasserspielplatz
  • Engagierte Animation für Jung & Alt
  • Nur 200 m bis zu den Sandstränden von Argelès
8

Mobilheim

(7 Typen verfügbar)
Do. 04 Juli - Do. 11 Juli
ab  1.346,82
Wasserrutschen und Schwimmbad auf dem Campingplatz Roan Grande Métairie.
La Grande Métairie

Frankreich - Nordfrankreich - Bretagne - Carnac

  • Badeparadies mit Hallenbad und Lazy River
  • Tolle Seilrutsche & Baumparcours
  • Segelschule in der Nähe
8.8

Mobilheim

(1 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  1.078,00
Übersicht Schwimmbäder Roan camping Le Ranc Davaine.
Le Ranc Davaine

Frankreich - Südfrankreich - Ardèche - Ruoms

  • Schöner Innen- und Außenpool mit coolen Rutschen
  • Unterkünfte auf schattigen Stellplätzen
  • Unweit Ruoms mit tollen Läden und Restaurants
8.5

Mobilheim

(9 Typen verfügbar)
Sa. 01 Juni - Sa. 08 Juni
ab  405,37

Lodgezelt

(1 Typen verfügbar)
Sa. 06 Juli - Sa. 13 Juli
ab  1.564,62
Übersicht Schwimmbad auf dem Roan Campingplatz Cala Canyelles.
Cala Canyelles

Spanien - Costa Brava - Lloret de Mar

  • Poolbereich mit zwei tollen Rutschen
  • Terrassencampingplatz mit herrlicher Aussicht
  • Nahe des malerischen Ortes Tossa del Mar
7.5

Mobilheim

(5 Typen verfügbar)
Mo. 01 Juli - Mo. 08 Juli
ab  777,62
Drohnenaufnahme des Swimmingpools auf dem Roan-Campingplatz Adriano Village.
Adriano Camping Village

Italien - Norditalien - Adria - Punta Marina Terme

  • Poolbereich mit separatem Kinderbecken
  • Lebhafter Familiencamping nahe Ravenna
  • Neben eigenem Privatstrand gelegen
6.8

Mobilheim

(3 Typen verfügbar)
Do. 04 Juli - Do. 11 Juli
ab  1.237,00

Mit einem Elektroauto in den Urlaub zu fahren, erfordert zwar etwas mehr Planung und Aufmerksamkeit, ist aber durchaus machbar. Heutzutage gibt es in vielen europäischen Ländern eine Vielzahl von Ladestationen. Es ist immer ratsam, Ihre Route vor der Reise zu planen, damit Sie wissen, wo Sie laden können und wo Sie auf Ihrer Route Schnellladestationen finden. Auf verschiedenen Websites können Sie Ihre Route unter Berücksichtigung der Reichweite Ihres Fahrzeugs planen. Obwohl Tesla-Autos über eine gut funktionierende Software verfügen, die Ihnen genau sagt, wo und wann Sie laden müssen, ist es dennoch ratsam, für alle Elektroautos eine Route zu planen. Ladestationen entlang der Autobahn sind oft die besten Standorte. Machen Sie also eine schöne Pause und genießen Sie einen leckeren Kaffee oder etwas Süßes.

Wenn Sie Ihre Reichweite optimal nutzen wollen, ist es ratsam, eine konstante Geschwindigkeit von etwa 100 km/h einzuhalten und mit dem Autopiloten zu fahren. Wenn Sie eine konstante Geschwindigkeit beibehalten, müssen Sie weniger schnell aufladen und sind wahrscheinlich schneller am Ziel, als wenn Sie das Gaspedal durchtreten und öfter nachladen müssen. Je nach Reichweite ist es also ratsam, langsam zu fahren.

Einige Tipps für Ihre Reise mit dem Elektroauto:

  • Wählen Sie Schnellladestationen auf Ihrer Route: Um Ihre Stopps kurz zu halten, entscheiden Sie sich für Schnellladestationen, die Ihr Elektroauto innerhalb von 30 Minuten zu 80 % aufladen können. Nutzen Sie diesen Stopp für eine kurze Erfrischung und eine Toilettenpause.
  • Führen Sie mehrere Ladepässe mit sich: Nehmen Sie mehrere Ladepässe mit, einschließlich der App von Tesla, damit Sie Zugang zu mehreren Ladenetzen haben, insbesondere in Gebieten mit wenigen Ladestationen wie Nordfrankreich, Burgund, Auvergne und Limousin. Achten Sie genau darauf, ob im Ausland andere Tarife für den von Ihnen gewählten Pass gelten und ob der Pass auch zum Laden in dem Land, durch das Sie reisen, verwendet werden kann.
  • Wissen, was im Falle einer Panne unterwegs zu tun ist: Vergewissern Sie sich, dass es für Ihr Elektroauto einen Händler gibt oder dass Ihre Autoversicherung eine Pannenhilfe anbietet.
  • Nehmen Sie ein zusätzliches Ladekabel mit auf die Reise! In der Regel erhalten Sie mit Ihrem Auto standardmäßig ein Ladekabel für das Aufladen an der Steckdose sowie ein Ladekabel für das Aufladen an einer normalen Steckdose (falls letzteres nicht der Fall ist, können Sie eines kaufen).
  • Vergessen Sie nicht, Umweltplaketten, Warnwesten und Alkoholtests mitzunehmen. Besorgen Sie sich auch eine Mautplakette für mautpflichtige Straßen in Ländern wie Spanien, Frankreich und Italien.
  • Regeneratives Bremsen für mehr Reichweite: Nutzen Sie das regenerative Bremsen, um die Reichweite Ihres Elektroautos während der Fahrt zu erhöhen.
  • Wenn Sie eine Unterkunft für einen Zwischenstopp buchen, sollten Sie sich im Voraus erkundigen, ob es dort eine Ladestation gibt. Das gibt Ihnen mehr Sicherheit, so dass Sie nach einem langen Tag im Auto Ihr Auto in Ihrer Unterkunft aufladen können.


Deutschland

In Deutschland gibt es mehrere Anbieter von Ladestationen (EnBW, Allego, Ionity, E.ON), so dass es ratsam ist, mehrere Ladepässe mitzubringen und entsprechende Apps auf dem Handy zu haben.

Frankreich

Entlang der Hauptrouten nach Südfrankreich wurden von verschiedenen Anbietern wie Allegro, IONITY und Fastned ultraschnelle Ladestationen eingerichtet. Ein zusätzlicher Ladepass kann in Frankreich besonders praktisch sein. Zum Glück gibt es für die meisten niederländischen Ladekarten auch eine französische Variante, z. B. von Izivia, Freschmile oder Fulli, mit der Sie Zugang zu mehr als 90 % des Ladenetzes haben.

Spanien

Für den größeren Energiebedarf unterwegs gibt es weniger Schnellladestationen mit einer Ladeleistung von 50 kW oder mehr als zum Beispiel in Frankreich.
Entlang der großen Hauptverkehrsstraßen bieten die 50-kW-Schnellladegeräte in Spanien eine recht gute Abdeckung. Wenn Sie jedoch schneller als mit 50 kW laden möchten, sind die Möglichkeiten in Spanien begrenzt. Neben Tesla-Super-Ladegeräten gibt es auch Ionity-Ladestationen.

Für mehr als 95 % des Ladenetzes kann der Electromaps-Ladepass bestellt und mitgenommen werden, wenn Sie Ihr Elektroauto nach Spanien bringen. Besonders wenn Sie abseits der Hauptstraßen fahren und laden wollen, ist dieser Pass unverzichtbar.

Italien

Eine Urlaubsreise nach Italien ist machbar und leicht zugänglich. Der Norden Italiens bis nach Rom ist gut mit Ladestationen ausgestattet. Neben Deutschland und Österreich ist auch die Schweiz sehr gut mit Lademöglichkeiten entlang der Autobahnen versorgt. Prüfen Sie für diese Länder, welche Ladekarte Sie benötigen und nehmen Sie sicherheitshalber mehrere mit. Wenn Sie kein Tesla-Fahrer sind und auf andere Arten von Schnellladegeräten angewiesen sind, empfehlen wir Ihnen den Kauf einer Enel- oder Nextcharge-Ladekarte, die bei fast allen italienischen Anbietern akzeptiert wird. So praktisch für unterwegs!

Kroatien

Auf dem Weg nach Kroatien reisen Sie über Deutschland, Österreich und Slowenien. Wenn Sie nicht direkt nach Kroatien fahren, sondern einen Zwischenstopp in Deutschland oder Österreich einlegen, ist es wichtig, dass Sie eine Unterkunft mit einer Ladestation buchen. Das spart Zeit bei der An- und Abreise. Glücklicherweise ist das Angebot an Lademöglichkeiten entlang der Autobahnen in Deutschland und Österreich groß genug, um gut durch das Land zu kommen. In Slowenien hingegen muss man etwas mehr planen, um eine Ladestation zu finden. Es ist ratsam, sich im Voraus zu informieren, welche Ladekarte Sie verwenden können. Die Plug Surfing-Ladekarte ist in Slowenien weit verbreitet und kann vor Ihrem Urlaub erworben werden. Auch das Anschließen des Ladegeräts kann hier etwas anders ablaufen als in den Niederlanden. Möglicherweise müssen Sie erst Ihren Ausweis vorlegen, bevor Sie die Ladekabel anschließen können. In Kroatien finden Sie die meisten Ladestationen des Anbieters ELEN, sowohl in den Städten als auch entlang der Autobahnen.

Nutzen Sie die oben genannten Tipps und planen Sie Ihre Reise sorgfältig, damit Sie entspannt an Ihrem Campingziel ankommen und die schöne Urlaubszeit genießen können.